Kältegrad


Kältegrad
m temperature (below zero)
* * *
Kạ̈l|te|grad
m
degree of frost
* * *
Käl·te·grad
m
1. (Grad der Kälte) degree of coldness
2. (fam: Minusgrad) degrees pl below zero
* * *
der degree of frost
* * *
Kältegrad m temperature (below zero)
* * *
der degree of frost
* * *
m.
degree of cold n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kältegrad — Kạ̈l|te|grad 〈m. 1; umg.〉 Maßgröße der Temperatur unter dem Gefrierpunkt * * * Kạ̈l|te|grad, der: 1. Grad der Kälte: eine Kühlanlage auf einen bestimmten K. einstellen. 2. (ugs.) Grad unter dem Gefrierpunkt: heute Nacht hatten wir einige e …   Universal-Lexikon

  • Kältegrad — Kạ̈l|te|grad …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Thermometer — (v. gr.), Instrument zur Bestimmung der Temperatur der Körper, unabhängig von der unsicheren Angabe des Gefühles. Die Leistung des Th s beruht auf der Eigenschaft der Körper, sich bei zunehmender Wärme auszudehnen, bei abnehmender… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Calcĭum — (Kalkmetall), Ca, Atomgewicht = 20, die metallische Grundlage des Kalkes; zuerst von Davy 1808 auf elektrochemischem Wege dargestellt. Reiner Kalk wird mit Wasser zu einem Teig gemacht; in eine eingedrückte Vertiefung desselben bringt man etwas… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Eis — Eis, durch Kälte in festen Zustand gebrachtes Wasser. Dies geschieht in der Regel bei einem durch das Thermometer meßbaren Grad der Temperatur der Luft od. der Umgebung (Eispunkt), von dem daher auch die Scale des Réaumurschen u. Celsiusschen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Frost — Frost, 1) Kältegrad, bei welchem Wasser zu Eis wird u. sich so erhält. Man unterscheidet am Thermometer die Grade des F es von dem Eispunkt an abwärts, doch am Quecksilberthermometer nur bis zum –35,50, weil dann dasselbe selbst gefriert, wogegen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bakterien [1] — Bakterien (Spaltpilze, Schizomyceten), zu der Klasse der Pilze gerechnete Organismen, von den sogenannten Spaltalgen im wesentlichen nur durch das Fehlen des assimilierenden grünen Farbstoffes in den Zellen unterschieden. Das farblose Plasma ist… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Spiritusverdampfer — in der Gasindustrie. Zur Verhütung des Verstopfens der Rohrleitungen und Laternen durch Gefrieren der sich aus dem Gase niederschlagenden Flüssigkeiten werden nach dem patentierten Verfahren von J. Bueb dem Gase beim Austritt vom Stadtdruckregler …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schnee — Schnee, atmosphärischer Niederschlag, bei gewissem Kältegrad der obern Luftschichten unter ähnlichen Umständen wie der Regen gebildet, feine Eiskristalle [Abb. 1653], die sich im Herabfallen zu Schneeflocken vereinigen. Diese haben gewöhnlich die …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Frost — heißt der Kältegrad, bei welchem das Wasser zu Eis (s. d.) wird, d. h. durch Entziehung der Wärme aus seinem flüssigen Zustande in einen festen übergeht, und darin verharrt. Der Frost macht nicht nur Flüssigkeiten und Quecksilber (dieses jedoch… …   Damen Conversations Lexikon

  • Kälte — Kälte. Sie ist kein eigener Stoff, nichts Positives, sie ist, wie Finsterniß, Mangel an Licht, so Mangel an Wärmestoff. Wir lernen die Kalte zuerst durch ein unangenehmes Gefühl, das sich bis zum Schmerz steigert, kennen; bei der Abnahme der… …   Damen Conversations Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.